Regionalkonferenz Bayern: "Grundbildung und Alphabetisierung"

Am 21. März 2018 findet in München die gemeinsame Regionalkonferenz der Europäischen Agenda für Erwachsenenbildung, dem Bayrischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst (StMBW), dem Bayrischen Volkshochschulverband e.V. (bvv) sowie der Koordinierungsstelle AlphaDekade statt.

Die Regionalkonferenz bietet einen neuen Auftakt für Alphabetisierung und Grundbildung in Bayern. Gastgeber der Konferenz ist die Münchner Volkshochschule im Einstein 28. Die Moderation übernimmt Werner Reuß, Leiter "Wissen und Bildung" beim BR/ARD alpha.

Zur Anmeldung.

Das Programm mit zeitlichem Ablauf:

10:30 Uhr           Grußwort der Präsidentin des bvv,
                            Landtagspräsidentin Barbara Stamm
10:45 Uhr           Zwischenbilanz Alphabetisierung,
                            Staatssekretär Georg Eisenreich
11:00 Uhr           Alphabetisierung/Grundbildung in Bayern,
                            Prof. Dr. Klaus Meisel
11:30 Uhr           AlphaDekade 2016-2026, Karin Küßner
12:00 Uhr           Mittagessen und informeller Austausch
13:00 Uhr           Pretest Leo-Grundbildungsstudie, 
                            Prof. Grotlüschen

 



13:35 Uhr           Ergebnisse der REACH – Studie, Dr. Ehmig
14:10 Uhr           Upskilling Pathways, Hans Georg Rosenstein
14:30 Uhr           Arbeitsförderung und Alphabetisierung, 
                            
Ralf Holtzwart
15:00 Uhr           Kaffeepause und Raumwechsel
15:15 Uhr           Podiumsdiskussion Prof. Meisel, 
                            Frau Küßner, Herr Rosenstein/Herr Fahle,
                            Dr. Ehmig, Prof. Grotlüschen, Herr Holtzwart,
                            Dr. Klinger
16:30 Uhr           Ende der Konferenz