Fachkonferenz: "Aktive Lebensgestaltung im Alter – was kann Bildung leisten?"

Nationale Fachkonferenz im Universitätsclub Bonn

Am 23. und 24.09.2014 fand im Universitätsclub Bonn die Nationale Fachkonferenz "Aktive Lebensgestaltung im Alter – was kann Bildung leisten?" statt. Mehr als 100 Teilnehmer haben sich über vielfältige Aspekte der Bildung für Ältere sowie der Gestaltung der Bildungsangebote für Menschen im 3. und 4. Lebensalter ausgetauscht. Im Mittelpunkt stand die Frage: Wie kann Bildung aktivierend und motivierend auf eine positive und selbstbestimmte Lebensgestaltung im Alter wirken?

 

 

Zusammenfassung

 

Programm

 

Präsentationen 23.09.2014

     

    Präsentationen 24.09.2014


      Bildergalerie

       

      Aufeichnung der Podiumsdiskussion

      • Die Aufzeichnung zur Posdiumsdiskussion wird zeitnah an dieser Stelle verfügbar sein.