Stark für Erwachsenenbildung

Europäische Schwerpunkte

Neue Europäische Agenda für Erwachsenenbildung 2021-2030

Im Dezember 2021 wurde die neue europäische Agenda für Erwachsenenbildung (2021 – 2030) im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. In dieser werden die inhaltlichen Prioritäten europäischer Erwachsenenbildungspolitik für die Jahre 2021 bis 2030 mitdefiniert. 

Mehr erfahren

Europäische Schwerpunkte

Upskilling Pathways

Im Jahr 2016 hat der Rat der Europäischen Union die Empfehlung für „Weiterbildungspfade: Neue Chancen für Erwachsene“ angenommen. Weiterbildungspfade verfolgen das Ziel, gering qualifizierte Personen in ihrer Kompetenzentwicklung zu unterstützen – darunter auch in grundlegenden Rechen-, Schreib- und Digitalkompetenzen. Die Initiative der Weiterbildungspfade bildet einen der Schwerpunkte der Europäischen Agenda für Erwachsenenbildung in Deutschland für die Jahre 2022-23. Der nationale Fokus liegt auf dem Bereich der Bildungsberatung.

Mehr erfahren

Nationale Schwerpunkte

Neue europäische Skills Agenda

Die Europäische Kommission hat am 1. Juli die neue Europäische Kompetenzagenda für nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit, soziale Gerechtigkeit und Resilienz vorgestellt. Im Dezember 2021 hat die Kommission zudem die beiden noch ausstehenden Maßnahmen der Skills Agenda verabschiedet. Die angenommenen Vorschläge für individuelle Lernkonten und Microcredentials sollen zur Verbesserung des lebenslangen Lernens und der Beschäftigungsfähigkeit beitragen.

Mehr erfahren


Nationale Schwerpunkte

Was uns wichtig ist

Vor dem Hintergrund der europäischen Prioritätensetzung wurden in Zusammenarbeit mit dem nationalen Begleitausschuss zwei Schwerpunkte für die Umsetzung der Europäischen Agenda für Erwachsenenbildung 2022-23 festgelegt: Die Umsetzung der „Empfehlung des Rates für Weiterbildungspfade: Neue Chancen für Erwachsene (2016)“ und die Förderung der „Skills for Life“.

Mehr erfahren

Europäische Erwachsenenbildung in Deutschland

Erasmus+, EPALE und die EAAL

Das Team Erwachsenenbildung der NA beim BIBB trägt durch ihre Arbeit zur Stärkung der Erwachsenenbildung in Deutschland bei. Das Team koordiniert das Erasmus+ Programm im Bereich der Erwachsenenbildung (Lernmobilität und Kooperationspartnerschaften), betreut die EPALE Online-Plattform, die dem Austausch sowie der Vernetzung dient, und setzt die neue europäische Agenda für Erwachsenenbildung 2021-2030 in Deutschland um.

Mehr Informationen zur Umsetzung der Maßnahmen des Erasmus+ Programms und zu interessanten Stories aus der Erwachsenenbildung finden Sie auf der Website der NA beim BIBB.

Online austauschen

EPALE – die Plattform für Erwachsenenbildung

EPALE ist ein mehrsprachiger, virtueller Treffpunkt für Aktive der allgemeinen, politischen und kulturellen Erwachsenen- sowie beruflichen und betrieblichen Weiterbildung aus ganz Europa. Entlang von Themenfeldern wie Weiterbildungsbeteiligung, Angebote für besondere Zielgruppen, Digitalisierung und vielem mehr lädt die Plattform zur (inter-)aktiven Beteiligung ein, um eine europäische Erwachsenenbildungscommunity zu schaffen.

Alle Infos

Veranstaltungskalender

alle Veranstaltungen

ErwachsenenbildungEU

Stell dir vor: 3 Tage voller interessanter Themen und Beiträge! Vom 18.-20.10 findet die #EPALE Community Konferenz… twitter.com/i/web/status/1…

ErwachsenenbildungEU

#EPALE on tour! 🚎Gestern noch in #Weimar heute schon in #Stuttgart. Jetzt geht's los: Fachtag "Digitale Zukunft -… twitter.com/i/web/status/1…

BIBB

Heute ist der zweite Tag der #AlphaDekade-Konferenz „Grundbildung in der Arbeitswelt verankern“ in Nürnberg gestart… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by ErwachsenenbildungEU

CEDEFOP-Studie: Empowering adults through up- and reskilling pathways

Adult population with potential for up- and reskilling.

Erster Band der Cedefop-Studie zur Stärkung von Erwachsenen durch Weiterbildung und Umschulung. 

CEDEFOP-Studie: Empowering adults through up- and reskilling pathways

Cedefop analytical framework for developing coordinated and coherent approaches to upskilling pathways for low-skilled adults.

Zweiter Band der Cedefop-Studie zur Stärkung von Erwachsenen durch Weiterbildung und Umschulung.