Stark für Erwachsenenbildung

Wir ebnen Wege zur gesellschaftlichen Teilhabe und Chancengleichheit

Koordinierung

Wer wir sind

Um die Agenda umzusetzen, wurden europaweit Koordinierungsstellen eingerichtet. In Deutschland bei der Nationalen Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung.

Ziele

Was wir wollen

Die Agenda Erwachsenenbildung will die Erwachsenenbildung in den beteiligten Ländern stärken. Aus den europäischen Prioritäten werden nationale Schwerpunkte abgeleitet.

Schwerpunkte

Was uns wichtig ist

In Zusammenarbeit mit dem Nationalen Begleitausschuss wurden zwei Schwerpunkte für die Umsetzung der Europäischen Agenda für Erwachsenenbildung ab 2015 festgelegt.

Aufgaben

Was wir tun

Wir informieren die Bildungslandschaft in Deutschland über die Ziele und Inhalte der Agenda und tragen zu einer Vernetzung von europäischen und nationalen Themen bei.

Veranstaltungskalender

RGZ Niedersachsenen/AEWB: Grundbildung regional gestalten

Am 17. Januar 2017 veranstalten die RGZ einen...

Grundbildung im digitalen Wandel

Unter dem Titel „Grundbildung im digitalen Wandel“...

alle Veranstaltungen

BildungsSpiegel

Digitalisierung: Weiterqualifizierung der Arbeitnehmer entscheidet über den Erfolg bildungsspiegel.de/news/weiterbil… #Digitalisierung #Weiterbildung

Retweet Retweeted by ErwachsenenbildungEU
wbweb_de

Vernetzt oder abgehängt?! - Medienkompetenz für Seniorinnen und Senioren. Fachtagung am 30.01.2017 in Stuttgart… twitter.com/i/web/status/8…

Retweet Retweeted by ErwachsenenbildungEU
ErwachsenenbildungEU

#Kompetenzen erweitern, #Erwachsenenbildung in Europa vernetzen - europ@vhs macht Sprachdozenten mobil… twitter.com/i/web/status/8…

Veranstaltung

Deutscher Weiterbildungstag 2016

Die NKS Agenda war Mitveranstalterin des Deutsches Weiterbildungstages 2016 "Weiterbildung 4.0 - fit für die digitale Welt".

Mehr Infos

Aktuell - Veranstaltungsdokumentation

„Bildung im und für das Alter – internationale / europäische Perspektiven"

Gemeinsame Konferenz mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Mehr erfahren